Tourismuskolleg Innsbruck

Planung eines barrierefreien Aufzugs in ein bestehendes Treppenauge und Umplanung und Neugestaltung der Sanitäranlagen

Im Bestandsstiegenhaus gab es keine barrierefreie Möglichkeit für die Zugänglichkeit der oberen Geschoße. Die Sanitärräumlichkeiten der Bildungseinrichtung sollten ästhetisch ansprechend saniert werden.

Durch die Nutzung des bestehenden Treppenauge als Lichtschacht konnte die Erstellung des Aufzug ohne massive Baumaßnahmen und bei laufendem Schulbetrieb vorgenommen werden.

MASSNAHMEn

Sanierung Sanitäranlagen
Neuplanung Aufzug

Zeitraum

2018

ZUSTÄNDIGKEIT

Planung
Ausschreibung
ÖBA
Planungs- und Behördenabw
Projektleitung & Baumanagement
Planungs- und Baukoordination
Förderungsabwicklung

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner